Haslach i.K.

© Schwarzwald-Regioguide

© Schwarzwald-Regioguide

Haslach im Kinzigtal ist eine quicklebendige Marktstadt im mittleren Kinzigtal im Schwarzwald, deren erste Besiedlung bereits zur Römerzeit nachgewiesen ist. Bereits im 13. Jh. wurde Haslach mit dem Sitz des „Bergrichters“ zum Zentrum eines wichtigen Silberbergbaureviers im Schwarzwald. Zur Marktstadt wurde Haslach ab dem 17. Jahrhundert. Noch heute zeugen die für die damalige Zeit breiten Marktstraßen und Plätze von Umtriebigkeit. Immer noch vollständig erhalten sind sie nach wie vor Schauplatz von über 90 Markttagen im Jahr. Zusammen mit den engen Wohn- und Handwerkergassen, dem malerischen Altstadtkern der fast ausschließlich aus barocken Fachwerkhäusern besteht, bieten sie ein einmaliges Flair. Zahlreiche Brunnen und Kleindenkmale runden das seltene Ensemble hervorragend ab.
Die Harmonie der Fachwerkaltstadt war der Grund, dass die Haslacher Altstadt bereits 1978 als Gesamtanlage unter Denkmalschutz gestellt wurde. Seit dem Jahre 2001 ist Haslach Mitglied der „Deutschen Fachwerkstraße“.

Stadtverwaltung Haslach, Kultur und Marketing

Im Alten Kapuzinerkloster, 77716 Haslach,

Tel.: 07832 / 706-172 http://www.haslach.de/,Lde/startseite/tourismus.html

Bildquelle: Schwarzwald-Regioguide


 

Autor: Simone Grosspietsch

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.