Kirchenfenster Emil Wachter

Kirchenfenster ©Schwarzwald-Regioguide

Kirchenfenster ©Schwarzwald-Regioguide

In der Kirche „St. Georg“ in Berghaupten finden Kunstliebhaber die 12 gestalteten Kirchenfenster des bekannten Karlsruher Künstlers Emil Wachter.

Im Zuge des Neubaus des Kirchenschiffes, erhielt Emil Wachter den Auftrag, die Glasfenster zu gestalten. Diese befinden sich in den beiden Seitenschiffen mit Ausnahme der „Engelscharen“, welche die komplette Höhe von 12 Metern und Breite von 5 Metern des Chorraumes nutzen.

Die Bilderzyklen auf den Glasfenstern stellen Gleichnisse zu Jesu aus den Evangelien des Neuen Testaments dar. Die einzelnen Bilder sind jeweils in vier Felder aufgeteilt. Durch die betont breite Unterteilung der Fenster im starken Kontrast zur Farbigkeit erscheint ein Kreuz, so als würden die Gleichnisse nur im Blick auf das Christusgeschehen ausgerichtet sein.

In der Kapelle befindet sich das Fenster zum Thema „Maria“ und das große „Kreuz“- Fenster, welche eine Außenwand der Kapelle bilden.
 

Kirche St. Georg

Lindenstrasse, 77791 Berghaupten,

Bildquelle: Schwarzwald-Regioguide


 

Autor: Simone Grosspietsch

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.