Waldlehrpfad „Ulmhardt“ und „Kaierspielplatz“ im Schwarzwald

Renchen-Bild1Der Waldlehrpfad „Ulmhardt“ beginnt beim „Kaierspielplatz“ in Renchen. Er führt über eine knapp 3 Kilometer lange Rundwanderstrecke durch schattigen Wald auf übersichtlichen Wegen.

Renchen_Bild2Hinweis- und Klapptafeln erklären die Bedeutung des Waldes, dessen Bewirtschaftung und Pflege, die heimischen Baumarten sowie deren Verwendungsmöglichkeiten. An der Strecke liegt auch der bekannte „Kusseichplatz“ mit einem herrlichen Panoramablick in die Oberrheinebene bis nach Straßburg und zu den Vogesen.

Der Lehrpfad wurde gemeinsam von der Wald AG der Grimmelshausenschule und dem Forstrevier Renchen konzipiert und realisiert. Für Gruppen werden qualifizierte Führungen angeboten.

Der von Familien mit kleinen Kindern als Ausflugsziel beliebte „Kaierspielplatz“ bietet nicht nur Spielgeräte, sondern hat auch Zugang zu einem flachen Bachbett. Tische und Bänke laden zum Verweilen ein – Walderholung pur.

Autor: Simone Grosspietsch

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.