MiMa – Museum für Mineralien und Mathematik Bild: Norbert Springmann