Auto- & Uhrenwelt Schramberg

Auto- und Uhrenwelt Foto: Stadt Schramberg

Auto- und Uhrenwelt Foto: Stadt Schramberg

Auto- u. Uhrenmuseum ErfinderZeiten; Eisenbahnmuseum-Dieselmuseum; Autosammlung Steim

In der Auto- und Uhrenwelt in Schramberg gibt es verschiedene Ausstellungsbereiche.

Im Automuseum werden auf vier Stockwerken mehr als 200 Autos und Zweiräder von der Nachkriegszeit bis in die Wirtschaftswunderjahre der 70er gezeigt. Passend dazu vermitteln Szenen aus dem damaligen Alltagsleben wie ein Tante-Emma-Laden, eine Autowerkstatt oder Camping im Urlaub das Lebensgefühl der damaligen Zeit.
Im Uhrenmuseum kann man auf Zeitreise durch die Geschichte der Uhr im Schwarzwald gehen. Mit vielen Exponaten zeigt die Uhrenfabrik Junghans die Hausfertigung bis zur industriellen Fertigung. Die Ausstellung beginnt mit einer Schwarzwälder Uhrmacherwerkstatt von vor 200 Jahren. Zu sehen ist aber vor allem wie die verschiedensten Uhren den Alltag erobert haben.

Auto- und Uhrenwelt Foto: Stadt Schramberg

Auto- und Uhrenwelt Foto: Stadt Schramberg

In der Autosammlung Steim in Schramberg stehen mehr als 130 internationale Oldtimer-Raritäten. Hans-Jochen Steim eröffnete 2007 seine eigene Ausstellung mit Exponaten aus aller Welt. Das älteste Ausstellungsstück der Autosammlung Steim stammt aus dem Jahr 1902 ein De Dion Populaire.

Eisenbahnmuseum Foto: Stadt Schramberg

Eisenbahnmuseum Foto: Stadt Schramberg

Im Eisenbahnmuseum in Schramberg sind rund 900 Modellbauten und Wagen für Spur 2 sowie 1 und 5 zu bestaunen. Nach Originalbauplänen haben Modellbauer die Lokomotiven und Wagen in Handarbeit im Maßstab 1:22,5 nachgebaut. Einige Züge fahren auf der Schauanlage, hunderte Lokomotiven stehen in Vitrinen. Auf der Schauanlage können Besucher die Züge selbst fahren lassen.

Dieselmuseum Foto: Stadt Schramberg

Dieselmuseum Foto: Stadt Schramberg

Das Dieselmuseum in Schramberg-Talstadt zeigt einen Industrie-Dieselmotor. Die vier Zylindertürme des Motors sind mehr als drei Meter hoch. Er ist der größte noch vollständig erhaltene Dieselmotor in Deutschland und stammt aus dem Jahr 1911.
 

Stadt Schramberg, Abt. Tourismus

Hauptstr. 25, 78713 Schramberg, Tel.: 07422 – 29 0

http://www.auto-und-uhrenwelt.de/de/Home

Bildquelle: Stadt Schramberg, Abt. Tourismus


 

Autor: Simone Grosspietsch

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.