Letzte Artikel aus Aktiv

Heidenkirche

Wenn man vom Mühlstein aus in nördlicher Richtung weiter wandert, gelangt man am Südosthang des Rautschkopfes zur Heidenkirche.

Schwarzwälder Frühlings-Tipps

Die Reben am Schwarzwaldrand treiben frisches Grün. Am Kaiserstuhl und in den Tälern blühen bereits Mandeln, Kirschen, Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Bunte Frühlingsblumen zaubern Farbkleckse in die Wiesen. Die Monate April und Mai sind ein einziger langer Auftakt für einen genuss- und erlebnisreichen Schwarzwald-Sommer.

Kinzigtal-Radweg

Genussradeln pur durch das längste Tal des Schwarzwaldes.
Der Frühling kommt und somit auch wieder die Zeit, das Fahrrad aus dem Winterschlaf zu holen.
Wohl nirgends kann man entspannter von Ost nach West den Schwarzwald auf dem Rad durchqueren.

  • Familie
  • Kunst und Kultur
  • Natur

Die Naturpark-Detektive entdecken den Frühling

Passend zum Frühlingsanfang widmet sich das Umweltbildungsprojekt „Naturpark-Detektive“ des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord einem neuen Thema – Insekten auf der Wiese. Was krabbelt, kriecht und zirpt denn dort? Die drei Naturpark-Detektive Dr. Bertold Buntspecht, Fabio Fuchs und Wally Wildschwein begeben sich auf der Wiese vor ihrem Baumhaus auf eine spannende Spurensuche.

Schwarzwälder Frühlings-Tipps

Die Reben am Schwarzwaldrand treiben frisches Grün. Am Kaiserstuhl und in den Tälern blühen bereits Mandeln, Kirschen, Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Bunte Frühlingsblumen zaubern Farbkleckse in die Wiesen. Die Monate April und Mai sind ein einziger langer Auftakt für einen genuss- und erlebnisreichen Schwarzwald-Sommer.

Erlebnispfade für Familien

Wurzelgeister, Wichtel, Feen – im Schwarzwald gibt es für kleine Urlauber so viel zu entdecken, dass Langeweile keinesfalls aufkommen dürfte. Zahlreiche Erlebnispfade fordern Geschicklichkeit, Ausdauer und Entdeckerlust heraus.

Zeller Kunstwege

Der Zeller Kunstweg mit seinen Skulpturen kann auch eigene Faust erkundet werden. An den Skulpturen befinden sich QR-Codes über welche man Auskunft zu der jeweiligen Skulptur erhält. Außerdem kann man den Kunstweg auch anhand der Zeller App ablaufen.

Sonderausstellung im Fürstenberger Hof/Mittlerer Schwarzwald

„Die 300 schönsten Krippen aus aller Welt“ In einer bundesweit einmaligen kulturhistorischen Sonderausstellung ist bis Sonntag, 12. Januar 2020, auf 800 qm Ausstellungsfläche die einzigartige Sammlung „Krippen aus aller Welt“ zu sehen.

Kinzigtäler Flößerwoche 2019

Vom 28. September bis 5. Oktober 2019 findet die 6. Kinzigtäler Flößerwoche mit einem vielfältigen Programm rund um die Flößerei im Kinzigtal statt.

Touristiker appellieren an respektvollen Umgang in der Natur

Angesichts des fortgesetzten Corona-Lockdowns und der Reisebeschränkungen ist für die Ostertage ein Ansturm auf die Wander- und Radwege im Schwarzwald zu befürchten. Touristiker, Naturschützer, Schwarzwaldverein und die Initiative Mountainbike appellieren deshalb an einen respektvollen Umgang untereinander und mit der Natur.

Die Naturpark-Detektive entdecken den Frühling

Passend zum Frühlingsanfang widmet sich das Umweltbildungsprojekt „Naturpark-Detektive“ des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord einem neuen Thema – Insekten auf der Wiese. Was krabbelt, kriecht und zirpt denn dort? Die drei Naturpark-Detektive Dr. Bertold Buntspecht, Fabio Fuchs und Wally Wildschwein begeben sich auf der Wiese vor ihrem Baumhaus auf eine spannende Spurensuche.

Schwarzwälder Frühlings-Tipps

Die Reben am Schwarzwaldrand treiben frisches Grün. Am Kaiserstuhl und in den Tälern blühen bereits Mandeln, Kirschen, Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Bunte Frühlingsblumen zaubern Farbkleckse in die Wiesen. Die Monate April und Mai sind ein einziger langer Auftakt für einen genuss- und erlebnisreichen Schwarzwald-Sommer.

Aktuellste Videos

Video Hohengeroldseck
Video Keramik Museum
Video Historische Altstadt Zell am Harmbersbach
Video Villa Haiss
  • Video Hohengeroldseck

  • Video Keramik Museum

  • Video Historische Altstadt Zell am Harmbersbach

  • Video Villa Haiss

Letzte Artikel aus Wellness