Mühlenmuseum Frickmühle

Mühlenmuseum Frick-Mühle

Mühlenmuseum Frick-Mühle

Das Mühlenmuseum Frick-Mühle in Müllheim in der Gerbergasse ist eine von 7 Getreidemühlen, die es früher in Müllheim gab. Sie hat eine lange Tradition und gehörte ursprünglich als Bannmühle zu dem benachbarten Hofgut der Herren von Baden aus Liel.

Frick-Mühle - Mühlrad

Frick-Mühle – Mühlrad

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Frick-Mühle um 1392. So wie sich das Anwesen heute darstellt, ist es zu Beginn des 19. Jahrhunderts entstanden. Im Mühlenraum sind drei Mahlgänge wieder aufgebaut, die weiteren Gebäude wie Scheune, Stallungen und der Schopf der Holzsäge sind ebenso verschwunden wie das ausgedehnte Gartengrundstück. Man kann die Frick-Mühle jederzeit von außen betrachten, Führungen sind nach Absprache möglich.
 

Werbegemeinschaft Markgräflerland GmbH

Bismarkstraße 3, 79379 Müllheim, Tel.: 07631-801500

http://www.markgraefler-land.com/Media/Attraktionen/Muehlenmuseum-Frickmuehle

Bildquelle: Werbegemeinschaft Markgräflerland GmbH


 

Autor: Simone Grosspietsch

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.