„Von Bad Dürrheim zum Neckarursprung“

Schwenninger Moos

Schwenninger Moos

Der Rundweg „Von Bad Dürrheim zum Neckarursprung“ ist eine leichte und fast ebene Wanderung durch Wälder, Wiesen und Felder. Start ist entweder am Haus des Gastes in Bad Dürrheim oder am Restaurant Seeterrasse in VS-Schwenningen. Die gut ausgeschilderte Tour führt durch den Kurort Bad Dürrheim und hinaus, über den Kapfwald mit herrlichem Blick über die Baar und vorbei an der Lourdeskapelle zum Ursprung des Neckars ins Schwenninger Moos, einem Moor mit großem See und seltenen Tieren und Pflanzen. Hier empfiehlt sich der kleine, etwa 300 m weite Abstecher an den offiziellen Neckarursprung. Rund um das naturkundliche, landschaftliche und historisch wichtige Moorgebiet, in dem früher Torf abgebaut wurde, führt ein Moor-Lehrpfad. Das Naturschutz-Infozentrum zeigt auf zahlreichen Infotafeln, was dieses Naturschutzgebiet so einzigartig macht. Indes verblüfft es den Wanderer mit viel Ruhe, nur unweit vielbefahrener Bundesstraßen. Der Weg führt über weite Strecken entlang der früheren Grenze zwischen dem ehemaligen Württemberg und Baden über Zollhaus wieder zurück nach Bad Dürrheim.

Bildquelle: Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH

 
In unserer Themenausgabe „Wandern“ zum Blättern, finden Sie weitere interessante Wanderrouten.
Wandern-Bild

Autor: Simone Grosspietsch

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.