Waffenschmiede Seelbach

©Gemeinde Seelbach

Im Jahre 1280 wurde die mit Wasserkraft angetriebene Schmiede das erste Mal erwähnt.

Früher lieferte sie Waffen für die Ritter der Burg Hohengeroldseck. Heute werden Waffen für historische Schaukämpfe hergestellt.

Seit 1596 befindet sich die Schmiede in Besitz der Familie Fehrenbach.

Bildquelle: ©Gemeinde Seelbach

Infos zu Adresse und Navigation in unserer App https://www.schwarzwald-regioguide.de/jetzt-gehts-app/

Autor: Simone Grosspietsch

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.